Eine Kinder Werkbank ist der Traum für kleine Heimwerker. Es handelt sich hierbei um eine Nachbildung einer normalen Werkbank, wie sie von klassischen Handwerkern verwendet wird. Kleine Kinder sind sehr häufig von Handwerksberufen begeistert und versuchen die Tätigkeiten spielerisch nachzuvollziehen. Eine Kinder Werkbank ist aus kinderleichten Holz oder Kunststoff gefertigt und in der Regel mit kindgerechten Spielzeug-Werkzeug bestückt. Die Kinder können damit werkeln und basteln, ganz wie die Erwachsenen.

Das Spielen mit einer Kinder Werkbank

Ein Junge steht an der Werkbank für Kinder und misst etwas aus.

Measuring Up © Glenda Powers

Eine Kinderwerkbank eignet sich gut für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter und speziell auf die kindlichen Bedürfnisse abgestimmt. Durch das Spielen mit der Werkbank wird die motorische und soziale Entwicklung der Kinder gefördert. In unserer heutigen Zeit ist das auch wichtig. Schließlich gibt es immer mehr eintönige Ablenkung durch TV und Smartphones.

Beim Spielen mit einer Werkbank für Kinder erlernen die Kleinen neben handwerklichen Geschick durch das Hämmern, Sägen und Schrauben Geduld und auch ein ergebnisorientiertes Arbeiten.

Kinder sind unheimlich stolz auf die selbst konstruierten Werke. Die Erfolgserlebnisse und der Spaß an der Kinder Werkbank fördern das Selbstbewusstsein und die motorische Geschicklichkeit der Kinder.

Unterschiedliche Ausführungen von Kinder Werkbänken

Kinderwerkbänke gibt es je nach Alter in unterschiedlichen Ausstattungs- und Ausführungsmodellen. Das fängt an mit einer kleinen Werkbank für Kinder, die zum Spielen auf den Tisch oder auf den Boden gestellt wird. Diese sind den großen Werkbänken detailreich nachempfunden und für Kleinkinder ab 3 Jahren geeignet. Hierbei sollte das Spielen jedoch immer unter Aufsicht eines Erwachsenen erfolgen.

Für Kleinkinder sollte die Kinderwerkbank idealerweise aus kindgerechten Kunststoff oder Holz bestehen. Auch das Spielzeugwerkzeug besteht häufig aus diesen Materialien. An der Werkbank finden die Kinder dann häufig Sägen, Schraubenzieher und Akkubohrschrauber. Häufig befindet sich bei den Werkzeugspielzeugen dann auch noch Zubehör wie Helm oder Werkzeuggürtel.

Größere Kinder ab dem Grundschulalter können bereits auf eine besser ausgestattete Kinder Werkbank wechseln. Diese besitzen zum Teil bereits echtes Werkzeug, in kleinerem Format. Damit lassen sich dann richtige Handwerksarbeiten ausführen. Die Kinder werden somit bereits früh an die Arbeit mit Werkzeugen herangeführt, ohne sie einem Verletzungsrisiko auszusetzen.

Größe und Gewicht einer Kinderwerkbank

Kleiner Handwerker an der Kinder Werkbank

Kleiner Handwerker © Fotofreundin

Die Größe und das Gewicht einer Kinderwerkbank ist ein Punkt, der nicht vernachlässigt werden darf. Sie sollte von der Größe her auch zum Kind passen. Ist die Kinder Werkbank zu groß und schwer, kann das zu einer Überforderung führen. Eine kleine Werkbank für kleine Kinder kann dann auch selbstständig umgestellt werden. Außerdem kann sie im Anschluss platzsparend aufbewahrt werden.

Eine Werkbank für Kinder im Alter von 3 und 10 Jahren ist in der Regel zwischen 60 cm und 80 cm hoch. In der Breite und Tiefe ist eine solche Kinderwerkbank in der Regel zwischen 25 cm und 50 cm breit, bzw. tief. Die Hersteller haben die Größen somit optimal an die jeweilige Größe der Kinder angepasst.

Je nach Material kommen die Kinderwerkbänke auf ein Gewicht von ca. 3 bis 12 Kilogramm. Das ist vom Material abhängig. Sehr häufig wird Kunststoff als Material verwendet. Dieses ist natürlich um einiges leichter als Holz. Sehr selten wird Metall in einer Werkbank Kind verwendet.

Wie teuer ist eine Werkbank für Kinder und worauf sollte man beim Kauf achten?

Je nach Hersteller und Ausstattung gibt es unterschiedliche Preisklassen für eine Kinder Werkbank. Günstige Einsteigermodelle sind bereits ab ca. 30 – 40 Euro erhältlich. Höherwertige Modelle, die z.B. aus Holz bestehen, können bis zu 170 Euro kosten.

Da eine Kinderwerkbank verschluckbare Kleinteile und Werkzeug enthalten kann, sollte man auf die Altersfreigabe des Herstellers achten. Hierdurch verhindert man, das Kinder mit der Werkbank überfordert sind und Kleinteile verschlucken. Die Höhe der Kinderwerkbank ist ebenfalls zu berücksichtigen, damit die Kinder gut damit spielen können.

Selbstverständlich sollte auch auf Prüf- und Gütesiegel, wie das TÜV oder GS Zeichen, geachtet werden. Hierdurch wird eine sichere Konstruktion und Standfestigkeit bescheinigt, sowie auch die Farbechtheit und Ungefährlichkeit der verwendeten Materialien. Die Prüfsiegel stehen für umfangreiche und hohe Prüfstandards im Bereich der Spielwaren.

Welches Zubehör gibt es?

Holzspielzeug - Kinder Werkbank

Holzspielzeug – Werkbank © Fabian Petzold

Im Idealfall ist bei einer Werkbank für Kinder bereits einiges an Zubehör dabei. Hierbei sind folgende Spielzeug-Werkzeuge möglich:

  • Hammer
  • Zange
  • Schraubenzieher
  • Säge
  • Akkuschrauber
  • Schraubstock

Häufig sind noch weitere Details wie z.B. Eine Geräteleiste oder abnehmbare Schubkästen vorhanden. Das Werkzeug kann entweder an der Werkbank oder in einem mitgelieferten Werkzeugkoffer für Kinder aufbewahrt werden.

Die Vor- und Nachteile einer Kinder Werkbank

Eine Werkbank für Kinder bietet die folgenden Vorteile:

  • Sie ist speziell auf die Größe und Bedürfnisse von Kindern abgestimmt
  • Kinderwerkbänke fördern handwerkliches Verständnis, sowie die Motorik und Konzentrationsfähigkeit
  • Häufig sind ungefährliche Zubehörteile im Lieferumfang enthalten
  • Es gibt unterschiedliche Größen für kleinere und größere Kinder

Nachteilig an einer Kinderwerkbank ist, dass die kleinen Zubehörteile relativ schnell verloren gehen können und das ein Werkbank Kind in der Regel viel Platz benötigt.

Fazit zur Kinder Werkbank

Eine Werkbank für Kinder schafft einen pädagogischen Mehrwert und ist daher für Kinder zu empfehlen. Sie ist eine gute Geschenkidee, an welcher die Kinder motorische Fähigkeiten, handwerkliches Geschick und die Konzentrationsfähigkeit erlernen. Sie bereitet die Kinder auf das spätere Leben vor.

AngebotBestseller Nr. 1
Theo Klein 8580 - Bosch Workstation 60 x 78 cm, Spielzeug
  • Alter ab (Jahren):: 3
  • Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Spielzeug
  • Theo Klein
Bestseller Nr. 2
Hape Meister-Werkbank
  • Spielwerkbank aus Holz für Kinder ab 3 Jahren
  • Spieldauer: keine Begrenzung
  • Spieleranzahl: 1+
  • 35-teilig
  • Spielzeug
AngebotBestseller Nr. 3
Smoby 360701 - Black + Decker Werkbank Center
  • Für Kinder ab 3 Jahren geeignet
  • Es gibt eine kostenfrei downloadbare Lern-App für Android und iOS-Geräte
  • Lustiger Nagel-Funktion - schlage auf einen Nagel, und ein anderer kommt heraus
  • Produktmaße (L x B x H): 79 x 39 x 103 cm
  • Spielzeug

Letzte Aktualisierung am 17.02.2018 um 23:04 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API